Johnny

CBS cares for… WISHES

Unter dem Motto „Our daily business is karma“ geht die Aktion work for good der Cologne Business School in die nächste Runde und ist gleichzeitig Teil einer großen Spendenaktion anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der CBS

Jede Handlung zieht eine Folge nach sich – so das spirituelle Konzept, das sich hinter dem Wort Karma verbirgt. Nach jeder positiven Handlung gibt es auch eine positive Folge. Dieses Konzept findet sich nicht nur im Motto „Our dailiy business is karma“, unter dem die diesjährige Charity-Aktion work for good steht, auch das Projekt selbst spiegelt dies wider. Denn bei der Aktion arbeiten die CBS-Studierende für mindestens einen Tag ehrenamtlich in einem Unternehmen ihrer Wahl, das im Gegenzug Geld an wünschdirwas spendet. Mit der Spende können vielen schwer erkrankten Kindern und Jugendlichen Herzenswünsche erfüllt und damit positive Energie und Zuversicht geschenkt werden. Die Aktion work for good findet bereits das siebte Jahr in Folge statt und hat in den vergangenen Jahren bereits mehr als 87.000 € eingebracht. Das Projekt beginnt dieses Mal am 19.02. und endet mit einer feierlichen Abendveranstaltung und Spendenübergabe am 23.03.2018. 

work for good ist in diesem Jahr außerdem Teil einer großen Spendenaktion, die die CBS anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums durchführt. Unter dem Motto „CBS cares for…“ werden verschiedene Aktionen und Events veranstaltet, um Spenden für verschiedene Projekte und Organisationen zu sammeln, die sich für die Themen Bildung und soziale Verantwortung engagieren. work for good zu Gunsten von wünschdirwas bildet den Auftakt zu der Reihe der vielen Aktionen und steht ganz unter dem Motto „CBS cares for wishes“. Weitere Informationen zum Jubiläumsjahr der CBS und welche weiteren Projekte unterstützt werden, finden Sie hier.

wünschdirwas bedankt sich ganz herzlich für den erneuten Einsatz der CBS für die vielen Kinder und Jugendlichen und freut sich auf eine weitere erfolgreiche Ausgabe von work for good.

Benefizaktionen