Johnny

Wunschkinder von damals, was macht ihr heute?

wünschdirwas sucht dich: Haben wir dir vor einiger Zeit oder schon vor vielen Jahren den allergrößten Wunsch erfüllt? Oder kennst du jemanden, dessen Traum mit Hilfe von wünschdirwas wahr geworden ist? Dann melde dich doch einfach mal bei uns…

Bist du’s? Hast du damals im Feuerwehrauto gesessen, deinem Lieblingsstar mit großen Augen und offenem Mund gegenüber gestanden oder fröhlich einen Freizeitpark erkundet? Wir von wünschdirwas möchten gerne wissen, was du heute machst, wie es dir geht und ob du vielleicht noch manchmal an deine Wunscherfüllung zurückdenkst!

Wir würden deine Geschichte gerne auf unserer Webseite erzählen – um den anderen schwer erkrankten Kindern Mut zu machen, die noch auf ihre Wunscherfüllung warten, und den Sponsoren unsere Arbeit noch näher zu bringen. Über einige ehemalige Wunschkinder haben wir in unseren Mutmachergeschichten schon berichtet: Tabea zum Beispiel hat 2007 den damals sehr bekannten Eisbären Knut im Berliner Zoo gestreichelt. Heute ist sie wieder gesund und geht regelmäßig zur Nachuntersuchung. Matthias haben wir wiedergefunden, weil seine Mutter sich als ehrenamtliche Helferin bei uns beworben hat. Er war schon vor über 20 Jahren mit wünschdirwas in London, um Pandabären zu sehen. Vor Kurzem ist Matthias selbst Papa geworden – und seine Mutter hat als frischgebackene wünschdirwas-Ehrenamtlerin bereits die ersten Wunscherfüllungen begleitet.

Bitte melde dich doch mal bei uns, wenn dir – egal wann, nur vielleicht nicht erst dieses Jahr :-) – ein Wunsch von wünschdirwas erfüllt wurde. Schick einfach eine Mail, gerne mit Fotos, an presse(at)wuenschdirwas.de oder ruf uns an unter 0221 – 282 4188. Wir freuen uns riesig, von dir zu hören!

Wunschträume

WDW Lied