Johnny

Ein Geburtstagsständchen von den Stars der Bullyparade

Tim (16) auf der Weltpremiere von „Bullyparade – Der Film“

Ein Wunschbericht unserer Ehrenamtlerin Michaela Reichl:

Tim ist ein großer Fan der Comedy Show Bullyparade. Umso größer ist seine Freude darüber, bei der Weltpremiere des Films „Bullyparade – Der Film“ in München mit dabei sein und sogar die Schauspieler Michael Bully Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz treffen zu dürfen. 

Tim, sein kleiner Bruder und seine Eltern sind schon ganz aufgeregt, als sie sich auf den Weg in den Mathäser Filmpalast, in dem die Premiere stattfindet, machen. Noch ahnen sie nicht, dass an diesem Abend ein Highlight das nächste jagen wird. Als erstes darf Tim etwas tun, was ansonsten nur berühmte Persönlichkeiten dürfen: Über den roten Teppich schreiten und für Fotos posieren.

Während sich Tim anschließend mit seiner Familie das Geschehen auf dem roten Teppich auf der Leinwand im Kinosaal anschaut, treffen Michael Bully Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz ein. Nachdem sie zahlreiche Autogramme gegeben und für Fotos posiert haben, ist es endlich soweit und Tim darf die drei Schauspieler persönlich treffen. Es werden Erinnerungsstücke signiert und Fotos gemacht. Nach einem kurzen Gespräch mit den Drei geht es wieder zurück in den Kinosaal und der Film startet.

Es folgen knapp zwei Stunden Unterhaltung mit den Lieblingen aus der Bullyparade. Beispielsweise gelangen Sissi und Franz auf der Suche nach einem Wochenend-Domizil versehentlich in ein Geisterhaus, die Crew des (T)Raumschiff Surprise schützt den Planeten der Frauen vor einem Bösewicht und die beiden Blutsbrüder Winnetou und Old Shatterhand aus dem Wilden Westen legen einen lange Jahre währenden Konflikt bei. 15 Jahre nach dem Ende der Bullyparade ist den drei Hauptdarstellern ein erfolgreiches Wiederaufleben der Comedy Show geglückt. Zahlreiche Gastauftritte deutscher Größen wie z. B. von Sky du Mont, Til Schweiger, Elyas M’Barek, Lena Gercke und Lena Meyer-Landrut sorgen für viele Überraschungsmomente im Film.

Die Filmpremiere und das Treffen mit den drei Hauptdarstellern ist aber noch längst nicht alles. Der Teenager und seine Familie dürfen auch noch zur anschließenden Premierenfeier im Seehaus im Englischen Garten. Dort trifft Tim auf zahlreiche Prominiente wie Stefan Mross, Diana Herold oder Ivanka Brekalo. Zudem bietet sich für ihn die Gelegenheit, sich noch einmal ausführlicher mit den drei Hauptdarstellern Michael Bully Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz zu unterhalten.

Das absolute Highlight des Abends aber ist, als die drei Schauspieler Tim um Mitternacht ein Ständchen zu seinem 16. Geburtstag singen. So wird Tim seinen Ehrentag bestimmt nie vergessen. Weit nach Mitternacht geht dieser aufregende und unvergessliche Tag für alle zu Ende und vollbepackt mit zahlreichen Erinnerungsstücken und Fotos geht es zurück ins Hotel.

wünschdirwas bedankt sich ganz herzlich bei dem Team der Warner Bros. Entertainment GmbH für die tolle Unterstützung bei Tims Wunscherfüllung. 

Wunschträume

WDW Lied