Johnny

Piraten haben's gut!

Der 12-jährige Mathis trifft Hauptdarsteller Bastian Semm bei den Störtebeker-Festspielen

Johlende Piraten stürzen aufeinander zu und kreuzen die Klingen, während die Abendsonne die mittelalterli-chen Kulissen in glühendes Rot taucht. Jedes Mal, wenn Mathis die Störtebeker-Festspiele auf Rügen besucht, taucht er in eine andere Welt ein. Für den Zwölfjähri-gen sind die Besuche des Festivals, das über Jahre hin-weg in Fortsetzungen die Legende Klaus Störtebekers zum Leben erweckt, zu einer Tradition geworden. Doch nicht nur der Trubel, die kunstvollen Gefechte und die bunten Explosionen des Freilichttheaters ha-ben es dem Schüler angetan – gerade auch das Spiel der Darsteller fesselt den Schüler jedes Mal aufs Neue. Besonders begeistert ist Mathis von Bastian Semm, der seit 2013 den Störtebeker spielt.

Nun endlich erfüllt sich Mathis‘ Herzenswunsch, denn heute trifft er Bastian Semm persönlich und wird mit ihm gemeinsam einen Rundgang durch das Open-Air-Theater machen. Gemeinsam mit seinen Eltern wartet der Teenager vor dem Restaurant „Störti“ auf das Eintreffen seines Lieblingsschauspielers. Und da kommt er auch schon! Mit breitem Lächeln und festem Händedruck heißt Bastian Semm die Familie willkommen. Gleich darauf geht es hin-ter die Kulissen, wo Schwerter, Schilde und andere Requisiten gewartet werden. Dabei plaudert er ganz ungezwungen mit Mathis, als seien die beiden alte Freunde – und der ruhige Junge fühlt sich sichtlich wohl.

Sein Lächeln wird breiter, und seine Augen leuchten. Als nächstes geht es zum Stall, wo ihm Bastian Semm sein Pferd, einen imposanten Rappen, vorstellt – und dann darf Mathis ihm sogar beim Striegeln helfen. Zum Schluss liefern sich die Beiden noch einen kleinen Kampf, bei dem Bastian einen wutschnaubenden Störtebeker gibt – und Mathis kommt aus dem Strahlen gar nicht mehr heraus. Schließlich heißt es Abschied nehmen, denn die Aufführung steht bevor. Von seinen tollen Plätzen aus, das wertvolle persönliche Auto-gramm seines Lieblingsschauspielers gut in der Tasche ver-staut, verfolgt Mathis zusammen mit seinen Eltern die gro-ße Show und lässt sich in die aufregende Geschichte um den Freibeuter Klaus Störtebeker entführen.
wünschdirwas bedankt sich ganz herzlich bei der Stör-tebeker Festspiele GmbH & Co. KG und Bastian Semm für die tolle Unterstützung bei Mathis‘ Wunscherfüllung.

Wunschträume

WDW Lied