Johnny

Das große Treffen der Youtube-Stars

Pia (12) darf ihren Lieblingsstar Lukas Rieger live erleben

Es ist 9 Uhr morgens, als Pia und ihre Eltern vom Hotel in der Kölner Innenstadt abgeholt werden und dennoch ist der Teenager hellwach. Schuld daran: Die Aufregung. Für den Lukas Rieger-Fan erfüllt sich heute einer der größten, wenn nicht sogar der größte Traum: Sie darf ihren Lieblingsstar treffen. Wenn das nicht schon cool genug wäre! Nein, denn der heutige und auch morgige Tag halten noch eine Reihe weiterer Überraschungen bereit. Die spektakuläre Fahrt mit der Bahn über den Rhein wird zur Nebensache. Die Gedanken sind allein bei ihrem Youtube-Star. „Wann werde ich ihn sehen? Wen werde ich noch alles treffen? Was werde ich in den beiden Tagen alles erleben?“ Berechtigte Fragen, die der Schülerin im Kopf umherschwirren.

Dann das erste Highlight: Der rote Teppich, über den die ganzen Stars gleich laufen werden. Ein kurzer Ruf rüber zum Organisator Mike Mürkens, der wieder eine große Unterstützung bei der ganzen Wunschplanung ist, und schon dürfen Pia und ihre Eltern in den VIP-Bereich, der eigentlich für die 150 Gewinner reserviert ist. Gegenüber von ihnen blitzen die Kameras der Fotografen, schwenken die Reporter ihre Kameras und Mikrofone. Alle großen Fernsehsender sind vertreten. Spätestens hier weicht Pias cooles Pokerface. Mit zittrigen Händen hält sie ihre Kamera und bahnt sich den Weg nach vorne zur Absperrung. In schwarzen Flitzern kommen die Youtuber auf dem Dach sitzend angefahren und werden von ihren Fans bejubelt. Nach ein paar Minuten, Fernsehinterviews und Bildern vor der Presse-Leinwand ist es endlich soweit: In kurzen Abständen kommen jeweils Lukas Rieger und Mike Singer zu Pia, umarmen sie und machen mit ihr ein Selfie. Durcharmen ist angesagt, denn gleich geht es schon weiter zur Veranstaltung in die Arena.

Der Showday beginnt und die Plätze könnten kaum bessere sein. Mit einem tollen Blick auf die Bühne, direkt unterhalb der Logen, beginnt das fünfstündige Spektakel. Die über 15.000 Besucher begrüßen lautstark die Moderatoren, darunter auch schon eines der bekanntesten Gesichter der Szene: Joye Ilg. Es folgen unzählige Auftritte, darunter Highlights wie Jaden Bojsen, Mario Novembre, SKK, Bars and Melody, Mike Singer, ein rappender Walter Freiwald, Dagibee als Überraschungsgast und auch Lukas Rieger. Als ihr Favorit die Bühne betritt, hält es Pia kaum noch auf ihrem Sitzplatz. Jedes Lied wird auswendig mitgesungen. Das Lächeln in ihrem Gesicht bekommt sie kaum noch weg.

Der zweite Tag steht ganz im Zeichen des CommunityDays, bedeutet: Ein Meet & Greet reiht sich an das nächste. Der Höhepunkt schlechthin. Dementsprechend kurz ist Pias  Nacht, doch die Freude über den Tag besiegt die Müdigkeit. Wo am Tag zuvor noch tausende von Besuchern vor der Bühne feierten, stehen heute meterlange Schlangen im Innenraum der Halle und warten auf ein Autogramm. Dank Organisator Mike Mürkens muss Pia nicht anstehen, sondern darf an den anderen vorbei direkt nach vorne. Ihr erstes Treffen hat sie mit Mike Singer. Nach einem kurzen Gespräch und etlichen Bildern ist der Moment endlich gekommen: Sie darf ihr Idol Lukas Rieger treffen. Die Anspannung steigt ins Unermessliche, doch Pia wäre nicht Pia, wenn man es ihr weiterhin kaum anmerken würde. Die Minuten vergehen leider wie im Flug, doch die Erinnerung bleibt. Eine Erinnerung an liebe Worte, mega tolle Bilder, eine Umarmung, die sie nie vergessen wird und an seine blauen Augen, die nur sie angelächelt haben. Hin und weg taumelt das Mädchen zurück zu ihren Eltern und wird das Ganze wohl erst Tage später realisieren.


Das Team von wünschdirwas e.V. bedankt sich ganz herzlich bei Mike Mürkens für die jahrelange, großzügige Unterstützung und seinen wirklich tollen Einsatz an beiden Veranstaltungstagen.

Wunschträume

WDW Lied