Johnny

wünschdirwas ab sofort per SMS unterstützen

Die Sportler der Commerzbank Hamburg machen es möglich!

SMS für wünschdirwas: Wir freuen uns zwar auch über nette Textnachrichten im Kurzformat, noch mehr aber über die neue Möglichkeit der Unterstützung, die die Betriebssportgemeinschaft der Commerzbank Hamburg für wünschdirwas ins Leben gerufen hat. Im Rahmen ihrer Benefiz-Fahrradtour quer durch Deutschland im Juli 2012 sammeln die Sportler schon jetzt auf klassischem Wege fleißig Spenden. Um das Spendenbarometer noch weiter ansteigen zu lassen, kann ab sofort auch per SMS ein festgelegter Betrag von 5,55 Euro bequem über die Handyrechnung gespendet werden. (Foto: www.angelapfeiffer.de)

So geht’s:

Eine SMS mit dem Inhalt WDW an die Nummer 81190 des Anbieters Spendino senden. Diese SMS kostet 5,55 Euro, zuzüglich der regulären SMS-Kosten. 5,38 Euro von diesem Betrag gehen direkt an wünschdirwas.

Initiator der Benefiz-Tour und Commerzbank-Mitarbeiter Matthias Wolter erklärt die Idee hinter der neuen Unterstützungsmöglichkeit per SMS: „Manchmal lese oder höre ich von unterstützungswürdigen Spendenaktionen. Doch meistens geht mein spontaner Gedanke, hierfür etwas zu tun, in der allgemeinen Alltagshektik gleich wieder verloren. Daher haben wir für diejenigen, denen es genauso geht wie mir, eine Möglichkeit der spontanen Unterstützung per SMS eingerichtet. Somit braucht jeder, der zur Wunschtraumerfüllung von schwerkranken Kindern einen kleinen Beitrag beisteuern möchte, nur noch kurz sein Handy zur Hand zu nehmen und über Spendino eine SMS abzusetzen. Wer von unserer Aktion richtig begeistert ist, der wird sich auch die Mühe machen, unsere Website zu besuchen, um mehr darüber zu erfahren und sich dort die weiteren Unterstützungsmöglichkeiten ansehen.“

Mehr Informationen über die Benefiz-Radtour finden Sie unter www.charity-tour.de. Über die Spendino GmbH, die als Dienstleistungsunternehmen die Abwicklung der SMS-Unterstützung übernimmt, können Sie sich unter www.spendino.de informieren.

wünschdirwas freut sich über jede spontane Hilfe per SMS, bedankt sich für die großartige Unterstützung der Commerzbanker aus Hamburg und wünscht den Sportlern weiterhin viel Erfolg bei der Vorbereitung auf die große Tour und gute Fahrt beim Training!