Johnny

Große Sprünge mit Kangaroo

Dank einer Weihnachtsspende über 5.000 Euro von der Kangaroo Personal-Dienstleistungen GmbH kann wünschdirwas wie auch im vergangenen Jahr vielen schönen Herzenswünschen auf die Sprünge helfen.

„Wir möchten auch dieses Jahr wieder dabei helfen, Weihnachten zu einem Fest der Freude zu machen. Freude für kranke Kinder, denen wir, gemeinsam mit Ihnen, kleine und große Herzenswünsche erfüllen“, so beginnt der Text der diesjährigen  Weihnachtskarte der Kangaroo Personal-Dienstleistungen GmbH. Jürgen J. Mauer, geschäftsführender Gesellschafter von Kangaroo, und seine Mitarbeiter aller acht Standorte in Nordrhein-Westfalen haben die Karte bereits an ihre Kunden verschickt nach der Devise „Spende statt Geschenke“. Wie schon im vergangenen Jahr wurde Mitte Dezember 2011 wieder eine Spende an wünschdirwas überreicht: runde 5.000 Euro für viele Kinderträume.

Zwar kein Känguru, aber wünschdirwas-Maskottchen Jonny war ebenfalls dabei, als die Weihnachtsspende im wünschdirwas-Büro von Jürgen J. Mauer an Jonnys Frauchen und Vorstandmitglied Michaela Petit überreicht wurde – und holte sich zu dieser Gelegenheit auch ein paar Streicheleinheiten des tierlieben Glücksboten ab!

Dank der Unterstützung kann wünschdirwas tierisch schöne Wünsche erfüllen – von der Streichelstunde bei waschechten Kängurus über einen Besuch auf dem Bauernhof bis hin zu einer privaten Fütterungsstunde bei den Pinguinen im Zoo – und natürlich viele mehr!

Wir bedanken uns bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Kangaroo und wünschen frohe Weihnachten und ein glückliches sowie erfolgreiches neues Jahr!