Johnny

Unser wünschdirwas-Botschafter

Ralf Zacherl

Wer schon einmal das Vergnügen hatte mit Ralf Zacherl zu sprechen, geschweige denn zu kochen, weiß binnen kürzester Zeit, dass er Meisterkoch aus Leidenschaft ist und ein riesengroßes Herz für Kinder und Jugendliche hat. Im Gespräch bringt er sein Gegenüber zum Nachdenken, zum Lachen und bei Wunscherfüllungen selbstverständlich auch zum Kochen! Der 18-jährige Thomas (s. Foto) war ebenso restlos begeistert von seinem Traumtag mit Ralf Zacherl am Herd, wie auch der kleine Leon. "Unkompliziert, nett und ein Superkoch" - das war Thomas begeistertes Urteil über Ralf Zacherl. Und der 7-jährige Leon beschloss: "Ich werde Koch , so wie Ralf!"

Sowohl Ralf Zacherls privates Motto "Immer bewusst leben, fühlen - nie abstumpfen" als auch sein Motto als Sternekoch: "Der Topf ist rund, damit das Kochen die Richtung ändern kann" gehen auf: Heute Sternekoch, morgen Fernsehkoch und zwischendurch ein erstklassiger Wunscherfüller und Botschafter für wünschdirwas. Was er macht, macht er eben aus voller Überzeugung, oder wie er selbst sagt: "Jede Wunscherfüllung war für mich eine echte Herzensangelegenheit und hat mir riesigen Spaß gemacht. Als Botschafter des Vereins kann ich noch mehr für die Kinder und Jugendlichen bewirken - ist doch klar, dass ich diese Aufgabe herzlich gerne übernommen habe!"