Johnny

Ein aufregender Tauchgang!

Liebe Kinder,

heute erzähle ich euch etwas von Erick, der mit einem echten U-Boot auf Tauchfühlung gegangen ist, von der neuen Rätselgeschichte für unsere Knobelfans und von frischem Wind im wünschdirwas-Büro.

Auf Tauchgang mit dem U-Boot

Ihr glaubt nicht, was für einen abenteuerlichen, Spürnasen-spannenden Wunsch dem neunjährigen Erick in Kiel erfüllt wurde: Er tauchte mit einem echten U-Boot in die spannende Unterwasserwelt ab. Wuff, der Tauchgang mit dem U-Boot „U-31“ dauerte ganze sechs Stunden und ging von Kiel bis nach Eckernförde, dem Heimathafen des U-Boots. Da wäre ich auch gerne dabei gewesen, aber wohl oder übel bin ich eine nicht immer ganz wasserfeste Landspürnase. Lest hier den Wunschbericht!

Rätselfans aufgepasst!

Die neue Rätselgeschichte ist da! Und genau das Richtige, wenn du ein richtiger Abenteurer bist! Mia, unser Mädchen aus dem wünschdirwas-Logo und ihr bester Freund Mattes machen nämlich eine aufregende Reise nach Afrika. Dort machen sie eine richtige Safari mit Zelten und Tiere in der Wildnis beobachten! Wie immer bei den Rätselgeschichten müsst ihr auch bei dieser Geschichte immer ein kleines Rätsel lösen, bevor ihr weiterlesen könnt. Viel Spaß beim Lesen und Knobeln! Hier geht’s direkt zum Rätsel!

Ein neues Gesicht bei wünschdirwas

Wuff, Wuff…! Was ist das für ein ungewohnter Geruch? Da sitzt ja jemand Neues vor meinem Lieblingsmülleimer. Ha, meiner Spürnase entgeht aber auch Nichts! Die kenne ich noch gar nicht. Ob sie wohl viele Leckereien für mich in den Mülleimer wirft, Schlabber, Schlabber? Die Jana ist unsere neue Praktikantin. Sie bringt frischen Wind in unser Pressebüro und schreibt immer viele tolle Wunschberichte. Oh meine feine Spürnase wittert etwas in ihrer in ihrer Handtasche… mmhhh sehr sympathisch!

Bis bald! Wuff! Wuff!
Euer Jonny

Neues von Jonny