Johnny

20.07.2012

Hallo liebe Kinder,

heute geht es um die Formel 1 und eine aufregende Wunscherfüllung für fünf "wünschdirwas-Jungen" am Hockenheim in Baden-Württemberg!

Dass ich schon im hundemäßigen Rennfieber bin, habt ihr vielleicht schon bei meinem neuen Wimmelbild gesehen, aber das ganze wünschdirwas-Büro hat es jetzt auch gepackt. Heute steht nämlich eine ganz besonders aufregende Wunscherfüllung an. Die fünf Jungs Matthias, Valentin, Maik, Fabian und Jamie bekommen am Hockenheimring eine exklusive Führung durch die Boxengasse!

Sie können bei einem spannenden Formel 1-Rennen hinter die Kulissen blicken, wo sich sonst nur Rennfahrer und Teammitglieder aufhalten dürfen. Da wäre ich selber nur zu gern dabei! Vielleicht kann ich mich ja als Maskottchen reinschleichen und Sebastian Vettel das Pfötchen geben. Das ist nämlich mein Lieblingsfahrer. Bestimmt werden er und einige der anderen Fahrer vor Ort sein, denn zwei Tage vor dem Rennen muss ja noch viel ausprobiert und besprochen werden. Aber für einen kleinen Plausch mit den Formel 1-begeisterten „wünschdirwas-Kindern“ wird sicher Zeit sein.

Bei dem Rundgang können die fünf Jungen dann den Automechanikern beim Schrauben über die Schulter schauen und richtige Rennluft schnuppern (so wie diese drei hier auf dem Foto von letztem Jahr). In einem Rennauto Probesitzen ist bestimmt eine spannende Erfahrung, die man nicht alle Tage macht.

Währenddessen wird der energiegeladene Sound zu ihnen dröhnen. Das aufregende Formel 1-Wochenende hat mit der Führung aber erst begonnen, denn am Samstag schauen sie sich das Qualifying an und am Sonntag erleben sie das eigentliche Rennen, den „Großen Preis Santander von Deutschland“, hautnah auf der Tribüne!

Was für ein hundeschönes Wochenende, deshalb nehme jetzt mal die Fährte zum Hockenheimring auf. Wenn ihr wollt, könnt ihr euch das Rennen am Sonntag ansehen, aber pssst! Nichts verraten, wenn ihr mich an der Rennstrecke entdeckt, das bleibt nämlich unser Geheimnis.

                                              Wuff! Wuff!

                                              Euer Jonny

Neues von Jonny