Johnny

08.07.2011

 

Hallo liebe Kinder,

psst, heute verrate ich euch ein Geheimnis! Auf der wünschdirwas-Seite für die Erwachsenen steht noch kein Wort darüber. wünschdirwas macht jetzt bei einem Wettbewerb mit, bei dem man viel Geld gewinnen kann. Mit diesem Geld könnten Andrea, Claudia und die anderen viele schöne Kinderwünsche erfüllen!

wünschdirwas macht das Leben schöner!

Ihr kennt doch bestimmt den Spruch „Ohne öööö fehlt dir was“ aus dem Radio. Das ist Werbung für das Telefonbuch „Das Örtliche“. Das Unternehmen, das dieses Telefonbuch macht, hat den Wettbewerb ins Leben gerufen, an dem wünschdirwas teilnimmt.

Der Wettbewerb heißt „Der ideale Ort“ und die Teilnehmer erklären, wie sie in ihrem Ort dafür sorgen, dass das Leben schöner wird. Ist ja ganz klar, dass wünschdirwas das Leben von kranken Kindern schöner macht – und zwar an jedem Ort, an dem ein Wunsch in Erfüllung geht! Hier könnt ihr euch den Beitrag von wünschdirwas angucken. Drückt uns die die Daumen!

Ein Schlabberkuss für die Kolleginnen

Und weil die bei wünschdirwas so viele Kinder glücklich machen, wollte ich mich auch mal mit einem dicken Schlabberkuss bedanken – am Mittwoch war nämlich Tag des Kusses! Leider wollte sich keiner von mir so richtig abschlabbern lassen, aber gefreut haben sie sich bestimmt trotzdem über meine spontane Liebeserklärung! Bei wünschdirwas gibt’s auch immer viele Küsschen, wie hier auf dem Bild: Ein Delfinschmatzer für Katrin!

Ich hab noch ein paar spannende Fakten für euch über das Küssen ausgegraben: Der längste Kuss der Welt hat 33 Stunden gedauert! 76 Tage seines Lebens verbringt ein Mensch durchschnittlich mit Küssen! Beim Küssen werden ganz schön viele Bakterien ausgetauscht, aber trotzdem ist ein Kuss gut für die Gesundheit: Die Abwehr wird gestärkt und es werden ganz viele Glückshormone ausgeschüttet!

Heute bin ich mal ganz besonders großzügig: Einen dicken Schlabberkuss für euch alle! Wuff!

So, jetzt erzähl ich euch noch etwas total Schönes: Nächste Woche fährt Charlotte nach Schweden und erkundet die Welt von Astrid Lindgren! Ich bin ja mal gespannt, ob Sie da vielleicht sogar eine Runde mit Pippi Langstrumpf auf dem Kleinen Onkel (das ist ihr Pferd, wisst ihr ja!) reiten kann. Ich halte euch auf dem Laufenden…

Wuff wuff, euer Jonny

Neues von Jonny