Johnny

Besuch aus der Nachbarschaft

Die Steinert GmbH spendet wiederholt an wünschdirwas

Zum wiederholten Mal konnten wünschdirwas sich über eine tolle Spende aus der Nachbarschaft von der Steinert GmbH freuen. In einem rosa Karton hatte Betriebsratsvorsitzender Hermann Frerich in den Wochen vor Weihnachten unermüdlich Spenden für wünschdirwas bei seinen Mitarbeitern gesammelt und das bereits das dritte Jahr in Folge. „Ich gehe dabei von Mann zu Mann und spreche jeden darauf an“, erzählt Herr Frerich. Die Bereitschaft der Kollegen zu spenden sei groß. Insgesamt hat er 999,98 Euro eingesammelt, die von der Geschäftsführung auf 2.000 Euro aufgerundet wurden. Zusammen mit Geschäftsführer Dr. Uwe Habich übergab Hermann Frerich die Spende an wünschdirwas-Vorsitzende Claudia Weiler. Die Unterstützung des Vereins liegt den Mitarbeitern der Steinert Elektromagnetbau GmbH sehr am Herzen. „Wir freuen uns sehr, dass wir direkt dazu beitragen können so vielen Kindern Freude und Zuversicht zu schenken“, sagt Herr Habich. Aus den Wunschberichten über die erfüllten Wünsche würde auch auf der Betriebsversammlung vorgelesen, ergänzt Herr Frerich.

wünschdirwas bedankt sich ganz herzlich bei allen Mitarbeitern der Steinert GmbH für die erneut tolle Spende und insbesondere bei Hermann Frerich für seinen großartigen Einsatz.

Benefizaktionen

WDW Lied