Johnny

Kölner Allianz macht Kinderträume wahr

größte Spende der Wunschbaumaktion geht an wünschdirwas

Mit der Spendensumme von 3.500 Euro haben sich die Mitarbeiter der Kölner Allianz in diesem Jahr selbst übertroffen!  Seit mehreren Jahren unterstützt die Abteilung Kraftschaden die Wunschbaumaktion mi t Spendengeldern. In diesem Jahr konnte ihre bisher höchste Summe erzielt werden.


Standortrepräsentant Ralph Reimesch freut sich sehr darüber, dass die Kölner Kollegen die Wunschbaumaktion so großzügig unterstützt haben: "Die Hingabe des Vereins wünschdirwas e.V. hat mich tief beeindruckt und bestätigt, dass das tolle Ergebnis der Wunschbaumaktion in die richtigen Hände gelegt wird!" Und auch Personalleiter Thomas Haase ist dankbar: „Die Schicksale der Kinder und ihre Wünsche, die nie materieller Natur sind, haben mich tief berührt. Und ich bin überwältigt von der Spendenbereitschaft unserer Mitarbeiter und Pensionäre.“


Mit einem handschriftlichen Weihnachtsgruß kam die frohe Nachricht bei wünschdirwas e.V. an. wünschdirwas-Vorstandsmitglied Prof. Elisabeth Fröhlich hatte die große Freude, den Scheck entgegen zu nehmen.


wünschdirwas e.V. bedankt sich ganz herzlich für die Unterstützung aus der Kölner Nachbarschaft und wünscht allen Mitarbeitern, Pensionären und der Geschäftsleitung ein schönes und erfolgreiches Jahr 2017.

Benefizaktionen

WDW Lied